Folge 19 :: Scheiden tut weh
Gustl (Andreas Steppan) schläft immer öfter bei Anna (Maria Köstlinger), spurtet dazu heimlich – und oft im Pyjama – zwischen der Wohnung Horrowitz und Schnabel hin und her. Anna stört dieses Verhalten, denkt die Leute könnten meinen, dass er sich weder für sie noch Arabella (Martina Schwab) entscheiden könne und so denkt sie auch selbst. Sie wirft ihm vor keinen Mumm zu haben um sich klar zu ihr zu bekennen und verlangt, dass er mit Arabella endgültig Schluss macht. Die ist nämlich nach wie vor in Gustl verknallt und ebenfalls schon misstrauisch. Udo Maulhart (Heinrich Schafmeister) verlässt die Wachstube, dafür kommt Kurti Hufnagl (Fritz Hammel) als neuer Kollege, ein früherer Verehrer Sarahs und Freund Gustls. Der will seine Beziehung zu Sarah sofort wieder aufwärmen – doch da gibt’s auch noch Davids Vater, Thomas (Wolfram Berger), der sich zwar wegen Sarah scheiden lässt aber dann ins Ausland muss… Sarahs Gefühle für einen Mann waren wieder einmal vergeblich…

Darsteller: Elfi Eschke, Andreas Steppan, Philip Leenders, Heinz Reincke, Bibiana Zeller, Maria Köstlinger, Nora Heschl, Ernst Konarek, Haydar Zorlu, Manfred Dungl, Martina Schwab, Johannes Silberschneider, Fritz Hammel, Heinrich Schafmeister, Wolfram Berger, Lucas Schwabenitzky, Ulrike Beimpold, Cora Jeannee, u.v.a.