Siegfried Schmiege :: Peter Fricke

Siegfried Schmiege, gespielt von Peter Fricke, ist Sarahs Vater; er taucht urplötzlich in Salzburg auf. Zwar will Sarah anfänglich nichts von dem Unbekannten wissen, aber seine legere und heitere Art, sein Bekenntnis zu ihr lassen sie auftauen und ihn sehr gern mögen. Siegfried ist ein strahlender Typ, der sehr zufrieden ist und sich nach einer Scheidung über seine phantastische Freundin freuen kann. Die neu gewonnene Tochter, Sarah, ist nun das i-Tüpfelchen in seinem Leben.