Hilde Horrowitz :: Bibiana Zeller

HILDE Horrowitz gespielt von BIBIANA ZELLER verkörpert Gustls Mutter und somit Willis Exfrau. Die lästige „Witwe“, die durch Durchtriebenheit und Ihre scharfe, zugegebener Maßen zumeist auch bösartige Zunge, nur Verwirrung und Chaos mit sich bringt. So nistet sich mit viel Raffinesse, die arme, alte, einsame und vom Pech verfolgte Dame mit Ihrer „August, ich bin doch deine Mutter“ – Strategie schnell in der Wohnung ein und hat sichtlich nicht vor so schnell wieder auszuziehen, auch wenn sie dies immer betont. Aber weder Sarahs, noch Fridolins Geduld währt endlos und auch Gustl kann kaum abstreiten, das Hilde einfach nervt. Als es schließlich gelingt die schreckliche Witwe aus der Wohnung zu „entfernen“, nistet sich diese auf Umwegen einmal beim Hausmeister, Otto Schratt, ein, dann wird Gustls Wachstube Ihr Domizil und nur Gott weiß wo und wie Sie wieder auftaucht um „Ihrer“ Familie nah sein zu können. Letztlich hält Sie keiner allzu lange aus, dass muss selbst Zirmgiebel bald eingestehen - aber Hilde scheint all das wenig zu beeindrucken, schließlich muss ja irgendwer versuchen der verkommenen Moral dieser Familie, die ja Ihren Namen trägt, Einhalt zu gebieten!