Arabella Hürner :: Martina Schwab

ARABELLA Hürner gespielt von MARTINA SCHWAB ist die junge Wachstubenkommandantin, eben erst der Ausbildung entwachsen und ohne berufliche Erfahrung. Sie ist umtriebig, manchmal naiv, ganz nach dem Motto „Männer mag man eben“ und dazu hat sie ja schon mal einen ganz guten Job als Ausgangsbasis. In jedem Fall ist sie als hilfsbereite und freundliche Persönlichkeit ein liebenswerter Mensch, mit Schwächen aber auch Stärken. Da ihre neue Eigentumswohnung noch nicht fertig gestellt wurde, quartiert sie sich zuerst bei Gustl ein – mit dem sie eine Ab- und Zu Beziehung führt. Dann wird sie kurzerhand zu Wührer, dann zu Pimpf abgeschoben und der schiebt sie wieder weiter in eine abbruchreife Pension. Schließlich greift Ihr Zirmgiebel - anständig - unter die Arme und quartiert sie in der Zelle der Wachstube ein, natürlich unter Pimpfs Protest. Wenn Gustl und die Hausbewohner wieder mal in der Klemme stecken – und das ist nicht selten – hilft Arabella auch gerne mal aus um z.B. den Hausmeister mit seinen Schikanen zu überführen. Im Lauf der Zeit freundet Sie sich sogar ein wenig mit Sarah an ob Sie aber auch mit Hilde – die plötzlich ebenfalls in die Wachstube zieht – ebenso gut auskommen wird, wird sich zeigen...